Blog

×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 293

Sport ist (Zahn)Mord

Sport ist schlecht für die Zähne?

Je höher das Trainingspensum, desto schlechter die Mundgesundheit.

Wir sind uns alle einig, dass regelmässiger Sport mit moderater Belastung gesund ist. Aber leider gibt es eine neuere Forschungsstudie, die das Gegenteil belegt. Der British Journal of Sports Medicine berichtet über eine Studie von Teilnehmern der olympischen Spiele in London. Wir berichteten schon in unserem Blog "Sportler“ 2013 darüber.

Kann eine Entzündung des Zahnfleisches zum Ausbruch von HIV führen?

Mitarbeiter der Case Western Reserve University erforschten kürzlich das gehäufte Auftreten von Zahnfleischentzündungen bei AIDS Patienten. Sie fanden heraus, dass die für die Entzündung verantwortlichen Bakterien Stoffe abgeben, die inaktive, in den T-Helfer-Zellen ruhenden HI-Viren zur Aktivität verhilft. Diese kurzkettigen Säuren wecken das HI-Virus, es kommt zum Ausbruch von AIDS. Die betroffenen Patienten weisen wesentlich mehr HI-Viren in ihrem Speichel auf.

Die 5 Finger Entspannung für mehr Ausgeglichenheit

Na, wem kommt die Situation bekannt vor? Auf dem Weg ins wohlverdiente Wochenende mit den Lieben kommt es langsam im Stau bei 30 Grad Aussentemperatur zu einer gewissen Spannung im Auto. Wohl dem, der jetzt den Stress reduzieren und locker bleiben kann. Gleiches gilt für die Ruhe im Job.

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 92 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
545062
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.